Warnung vor Schadsoftware über OneDrive

Warnung vor Schadsoftware über OneDrive

Vorsicht vor neuer Schadsoftware

Die Zentrale Ansprechstelle Cybercrime Niedersachsen (ZAC) warnt aktuell vor einer neuen Masche, Schadsoftware zu verbreiten.

Eine E-Mail gibt vor, angeblich von der Bundesregierung zu sein und der Empfänger solle sein Unternehmen schließen.

Ein Link führe angeblich zu wichtigen Unterlagen.
Tatsächlich führt der Link aber zu einem OneDrive-Speicherort mit gepackter Schadsoftware.

Auf keinen Fall dem Link folgen.

Details zum Aussehen der Mail stellt die ZAC bereit.