Wir sind autorisiertes Beratungsunternehmen beim Förderprogramm des Landes Niedersachsen.
Gemeinsam mit der IHK Niedersachsen (IHKN) sowie dem Handelsverband Niedersachsen-Bremen (HNB) ist das Förderprogramm “Niedersachsen Digital aufgeLaden” gestartet.

Als erstes zertifiziertes Beratungsunternehmen im Landkreis Schaumburg stehen wir Ihnen als lokaler Partner zur Verfügung.

Im Programm “Niedersachsen Digital aufgeLaden” fördert das Land Niedersachsen kleine und mittlere Einzelhandelsunternehmen.
Mit bis zu € 2.500 können Digitalisierungsberatungen in Anspruch genommen werden.

Das bedeutet, wir finden den für Sie sicheren Weg durch die Corona-Pandemie, durch digitale Lösungen.
Wir konzeptionieren für Sie maßgeschneidert und bedarfsgerecht:

  • eine neue oder optimierte Homepage
  • Digitalisierung eines Geschäftsmodells
  • einen Online-Shop
  • Angebote rund um Click & Collect
  • Ausbau des sozialen Netzwerks
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Online-Marketing

Wenn Sie ein kleines oder mittleres Einzelhandelsunternehmen in Niedersachsen betreiben und mindestens ein stationäres Geschäft in Niedersachsen haben, dann können wir unsere Beratungsleistung direkt mit der NBank abrechnen. Darüber sind bis zu € 2.500 Förderung möglich, die Sie nicht zurückzahlen müssen.

Wie kommen Sie zur Förderung?

  1. Sie wählen uns als Beratungsunternehmen aus
  2. Wir stecken mit Ihnen die groben Ziele ab
  3. Wir kümmern uns um die Förderung bei der NBank
  4. Die NBank entscheidet über den Antrag
  5. Wir erstellen ein Detail-Konzept mit konkreten Handlungsempfehlungen
  6. Wir rechnen direkt mit der NBank ab

Und wenn Sie mögen, stehen wir Ihnen anschließend auch für die Umsetzung zur Verfügung.
Das läuft dann zwar nicht mehr über die Förderung, aber wir bieten Ihnen ein faires Preis-/Leistungsverhältnis.

Weitere Informationen zum Förderprogramm finden Sie auf der Seite der Digitalagentur Niedersachsen.